DIRECTORY SERVICE MANAGEMENT

m2trust Directory Connector

Der m2trust Directory Connector entfernt gesperrte und veraltete Zertifikate.
Der Bestand wird bereinigt, wenn mehrere Zertifikate mit gleicher Funktion vorhanden sind.
Damit sorgt der Directory Connector für einen aufgeräumten Zertifikatsbestand und saubere Active-Directory-Objekte.

Die Leistungsvorteile im Überblick

Nutzen Sie weitreichende Protokollierungs- und Auditfunktionen
Migrierte Konten automatisch mit einem Profil wiederverbinden
Zertifikatsobjekte in AD-Objekte schreiben
Stellen Sie sicher, dass migrierte oder gelöschte und wiedererstellte Konten automatisch mit den ursprünglichen Profilen im Zertifikatsmanagement wiederverbunden werden
Lassen Sie Zertifikatsobjekte in Active-Directory-Objekte schreiben
Sorgen Sie für einen aufgeräumten Zertifikatsbestand und saubere Active-Directory-Objekte.

Gesperrte Zertifikate auf AD-Objekten entfernen
Veraltete Zertifikate bei Erneuerung entfernen
Mehrere Zertifikate mit gleicher Funktion bereinigen

Entfernt gesperrte Zertifikate auf AD-Objekten
Entfernt bei Erneuerungsprozessen veraltete Zertifikate
Bereinigt den Bestand, wenn mehrere Zertifikate mit gleicher Funktion vorhanden sind

Newsletter

Um keine Schulungstermine und Neuigkeiten zu verpassen können Sie sich hier zu unserem Newsletter anmelden!